Neuigkeiten rund um Spielzeug und Spielwaren

Der TÜV Rheinland baut seine weltweiten Kapazitäten für Produkttests weiter aus

November 2012/01

Als einer den weltweit führenden Anbieter von technischen Dienstleistungen gilt der TÜV Rheinland als Einrichtung, die hinsichtlich der Sicherheit von Verbrauchern größte Wichtigkeit genießt. Um diese Position zu festigen beziehungsweise weiter auszubauen, weitet der TÜV Rheinland seine Kapazitäten für Produkttests weltweit deutlich aus.

Insbesondere die Prüfung von Textilien, Lebensmitteln, Lederwaren und Spielwaren ist eine innerhalb der letzten Jahre immer wichtiger gewordene Aufgabe. Um keine unnötigen Laufzeiten und Wege in Kauf nehmen zu müssen, errichtet der TÜV Rheinland derzeit neue Produkttest-Labore insbesondere in asiatischen Ländern. So wurde dieser Tage im indischen Gurgaon ein rund 1.500 m² großes Labor eröffnet, dessen Bau knapp zwei Millionen Euro kostete. In den nächsten Monaten sollen dann - ebenfalls in Indien - zwei weitere Labors eröffnet werden.

Der Vorstandsvorsitzende des TÜV Rheinland, Dr.-Ing. Manfred Bayerlein, betonte die Wichtigkeit des enorm großen indischen Marktes im Bereich Produktprüfungen für das Unternehmen. Bereits letztes Jahr wurde in Bangladesch ein entsprechendes Labor in Betrieb genommen, welches schon jetzt seine Auslastungsgrenze weitgehend erreicht hat. Bereits im Jahr 1996 hatte der TÜV Rheinland seine Aktivitäten in Indien begonnen, mittlerweile arbeiten dort rund 400 Mitarbeiter für das Unternehmen und kontrollieren neben Indien selbst zahlreiche weitere asiatische Länder wie Sri Lanka, Bangladesch, Pakistan und Nepal.

Erklärtes Ziel ist es, der führende Dienstleister im Bereich Technik und Produktprüfung in den anvisierten Ländern zu werden. Seinen Kunden bietet das Unternehmen damit die Gelegenheit, Prüfdienstleistungen in verschiedenen Ländern der Erde für den weltweiten Markt komplett aus einer Hand zu erhalten. Durch die Inanspruchnahme dieser Dienstleistungen lässt sich der hohe Produkt- und Fertigungsstandard nicht nur im Heimatland, sondern weltweit durchsetzen und aufrechterhalten. Für die Kunden des TÜV Rheinland ergibt sich damit ein deutlicher Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Unternehmen, die ihre Produkte nicht im jeweiligen Produktionsland überwachen und prüfen lassen.

alle Spielzeuginfos 2011 - 2012, alle Spielzeuginfos ab 2013



[ © Das Copyright liegt bei www.spielzeug-informationen.de | Spielzeug Informationen: alles rund um das Spielzeug und altersgerechte Spiele spielen]


nach oben | Startseite | Impressum & Kontakt | Sitemap
© www.spielzeug-informationen.de