Spielgeräte für Gruppen, Sport & Outdoor

Sobald die Temperaturen im Frühjahr ansteigen, hält es die meisten Kinder nicht mehr in den eigenen vier Wänden. Der Drang nach draußen ist einfach zu groß. Doch auch für diese Fälle gibt es zahlreiche Spielzeuge und Spielgeräte, die besonders für das Spielen im Freien und/oder für Gruppenspiele konzipiert sind.

Fußball: Der Klassiker

Das klassische Gruppenspiel für draußen ist seit unzähligen Jahren Fußball. Neben dem obligatorischen Ball braucht es dazu nicht viel. Für die Tore reicht es meist aus, eine Strecke von ein paar Metern mit zwei Stücken oder ähnlichen Gegenständen abzustecken. Soll es jedoch etwas professioneller sein, gibt es heute zahlreiche Lösungen für Fußballtore im Handel zu kaufen. Das Angebot reicht von einfachen, klappbaren Pfosten, zwischen denen ein Netz gespannt wird bis hin zum edlen Aluminiumtor, das einem professionellen Fußballtor kaum noch nachsteht.

Sonstige Ballspiele

Doch das Freizeitvergnügen für Gruppen muss sich nicht nur auf den Klassiker Fußball beschränken. Auch Handball, Krikett, Völkerball und viele andere Ballsportarten sind sehr verbreitet und beliebt. Schließlich gibt es auch noch die Ballsportarten aus den USA, die sich seit Jahren großer Beliebtheit auch in Deutschland erfreuen. Zum Basketballspielen beispielsweise braucht es lediglich einen Ball sowie den obligatorischen Korb, den es entweder zum Anschrauben an die Wand im Handel gibt, oder aber in der noblen Version mit eigenem Standfuß.

Doch bleiben wir noch etwas beim Thema Fußball. Es muss nicht immer nur die klassische Version auf dem Rasen sein. Wer über weniger Platz verfügt, der kann Kindern auch eine große Freude machen, indem er ein Tischfußballgerät aufstellt. Für den Innenbereich bietet sich alternativ der Klassiker „Tipp-Kick“ an, bestehend aus einer Spielfeld-Matte, zwei Toren sowie Spielfiguren, bei denen ein Bein beweglich ist und die somit durch Druck auf einen Hebel am Kopf den Ball schießen können.

Wann haben Sie das letzte Mal Tischtennis gespielt?

Als Gruppensportart erfreut sich auch Tischtennis seit vielen Jahren in Deutschland großer Beliebtheit. Wer seine Leidenschaft für diesen Sport nicht nur im Verein ausleben möchte, für den bietet es sich an, eine Tischtennisplatte für zu Hause anzuschaffen. Diese gibt es heute im Handel bereits für deutlich unter 100 Euro zu kaufen, Luxusmodelle können jedoch ein Vielfaches davon kosten. Um Platz zu sparen, kann eine klappbare Tischtennisplatte gewählt werden, zudem gibt es inzwischen multifunktionale Modelle im Handel, die z. B. auch als Terrassentisch genutzt werden können.

Eine gute Übersicht über Tischtennisplatten bietet: www.tischtennisplatten-store.de

Billard spielen

Und wo wir schon bei beim Spielen auf Tischen sind: Auch Billard ist ein großer Spieleklassiker, der sich allerdings meist erst bei Kindern fortgeschrittenen Alters großer Beliebtheit erfreut. Ein Billardtisch ist allerdings nicht ganz billig, doch die Eltern haben meist auch etwas davon.


[ © Das Copyright liegt bei www.spielzeug-informationen.de | Spielzeug Informationen: alles rund um das Spielzeug und altersgerechte Spiele spielen]


nach oben | Startseite | Impressum & Kontakt | Sitemap
© www.spielzeug-informationen.de