Neuigkeiten rund um Spielzeug und Spielwaren

Der Trend geht zum Lerncomputer für Kinder

November 2011/02

Was schenkt man dem eigenen oder einem verwandten/bekannten Kind zu Weihnachten? Bloß nicht wieder dieser elektronische Kram: Spielekonsolen, Handys, Fernseher, DVD-Player. Viele Eltern, Großeltern etc. wünschen sich seit langer Zeit, dass der Trend endlich umgekehrt wird und man Kindern wieder klassische Spielwaren schenken kann.

Doch halt! Nicht alle elektronischen Geräte, die man einem Kind zu Weihnachten schenken kann, sind grundsätzlich schlecht. Es kommt eben darauf an, das Geschenk sinnvoll und sorgfältig auszuwählen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Lerncomputer?

Aber was ist das überhaupt?

Einen handelsüblichen PC (Personal Computer) findet man heute in fast jedem Haushalt in Deutschland. Allerdings ist ein solcher aufgrund seiner komplexen Bedienung nicht für kleinere Kinder geeignet, zudem lauern im Internet vielfältige Gefahren, denen man sein Kind nach Möglichkeit nicht aussetzen sollte. Dennoch geht heute ohne umfassende Computerkenntnisse fast nichts mehr. Und da Kinder nachgewiesenermaßen wesentlich schneller lernen als Erwachsene, sollte man sein Kind möglichst frühzeitig an Computer und Internet heranführen.

Mit einem Lerncomputer ist das kein Problem. Dabei handelt es sich um einen speziell auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnittenen Computer, meist in Form eines Laptops. Solche Computer sind schon für deutlich unter 50.- Euro im Handel zu finden, sie bieten neben kindgerechten Spielen vor allem eine große Auswahl verschiedener, vorinstallierter Lernprogramme, zum Beispiel für Rechnen, Lesen oder Fremdsprachen.

Die Eltern sollten jedoch Wert auf gute Qualität legen. Lerncomputer werden regelmäßig von Fachzeitschriften und spezialisierten Internetportalen getestet, die anschließend veröffentlichten Ergebnisse eigenen sich sehr gut als Anhaltspunkte für einen geplanten Kauf. Das Angebot ist inzwischen riesig, die Nachfrage vor Weihnachten allerdings auch. Da heißt es, schnell zu sein.

alle Spielzeuginfos 2011 - 2012, alle Spielzeuginfos ab 2013



[ © Das Copyright liegt bei www.spielzeug-informationen.de | Spielzeug Informationen: alles rund um das Spielzeug und altersgerechte Spiele spielen]


nach oben | Startseite | Impressum & Kontakt | Sitemap
© www.spielzeug-informationen.de