Neuigkeiten rund um Spielzeug und Spielwaren

Welche Spielwaren gehören ins erste Babyzimmer?

Januar 2013

Nun ist es soweit: Der Nachwuchs steht ins Haus, die Geburt des ersten Kindes steht unmittelbar bevor. Da ist die Aufregung groß und man weiß gar nicht, wo man anfangen soll, um alles optimal auf die Ankunft des neuen Erdenbürgers vorzubereiten. Bei vielen zukünftigen Eltern stellt sich zunächst die Frage nach der richtigen Ausstattung für das erste Babyzimmer. Was soll man alles kaufen, bzw. welche Spielzeuge sollte dieses Zimmer für den Neuankömmling bereithalten?

Wichtig ist zunächst einmal, dass das Babyzimmer mit einigen essenziell wichtigen Gegenständen ausgestattet ist. Dazu gehört beispielsweise die richtige Babywiege, welche möglichst hochwertig sein sollte. In diesem Zusammenhang ist es besser, für die Wiege etwas mehr Geld auszugeben und dafür zunächst andere Ausstattungsgegenstände zu vernachlässigen. Zur Wiege gehört auch ein entsprechender Wickeltisch mit einer weichen Unterlage, auf der sich das Baby wohl fühlen kann. Darüber hinaus sollte der Tisch über genügend Abstellmöglichkeiten für die Wickelutensilien verfügen.

Bei der Ausstattung mit Spielzeug sollte insbesondere die Sicherheit im Vordergrund stehen. Auch hier ist es ratsam, vielleicht ein paar Euro mehr auszugeben und dafür Spielzeug zu wählen, dass entsprechend geprüft ist und keinerlei Gefahr für das Neugeborene darstellt. Überhaupt bietet es sich an, das Babyzimmer nicht mit Spielzeug zu überladen, da es zunächst einmal einige Zeit dauert, bis der Spieltrieb des Neugeborenen überhaupt erwacht.

Weiterhin sollte darauf geachtet werden, dass die Einrichtung des Babyzimmers möglichst pflegeleicht ausfällt. Zwar sollten der Teppichboden bzw. entsprechende Teppiche nicht fehlen, beim Kauf dieser Utensilien ist allerdings darauf zu achten, dass sie leicht abgesaugt oder ausgebürstet werden können. Wer Teppiche wählt, die den Schmutz besonders hartnäckig festhalten und die damit kaum zu reinigen sind, riskiert allergische Reaktionen bzw. eine spätere Allergie bei seinem Kind. Sofern man dies durch die richtigen Maßnahmen vermeiden kann, sollte man das auf jeden Fall tun.

alle Spielzeuginfos 2011 - 2012, alle Spielzeuginfos ab 2013



[ © Das Copyright liegt bei www.spielzeug-informationen.de | Spielzeug Informationen: alles rund um das Spielzeug und altersgerechte Spiele spielen]


nach oben | Startseite | Impressum & Kontakt | Sitemap
© www.spielzeug-informationen.de