Neuigkeiten rund um Spielzeug und Spielwaren

Spielzeugmarkt: Spielzeuge mit Geräuschen auf dem Vormarsch

September 2011 /1

Im Laufe der letzten Jahre nahm das Angebot an Spielzeug für Kinder enorm zu, denn nie war die Nachfrage größer. Trotz der Fülle an unzähligen Spielzeugen eignet sich nicht jedes Modell für jedes Kind. Bei einem Kauf ist es ratsam, einige Kriterien zu berücksichtigen, wenn man Wert darauf legt, die Entwicklung des eigenen Kindes anzuregen.

Geräusche und Töne regen zum Ausprobieren an und können ein Spiel verlängern, sodass der positive Einfluss von Tönen vermehrt in der Spielzeugindustrie eingesetzt wird. Die Folge dessen ist, dass die Fülle an Geräuschspielzeug kaum noch überschaubar ist. Die fehlenden Lautstärkeregler die bei vielen Modellen stellen nicht nur eine Belastung dar, sondern können auch der Gesundheit gefährlich werden.

Testes haben ergeben, dass viele Spielzeuge deutlich zu laut sind und zu dauerhaften Schädigungen im Ohr führen können. Vor einem Kauf ist es ratsam, die ausgewählten Produkte zu testen, denn nur so ist es möglich, den Geräuschpegel abschätzen zu können. Die auf den Verpackungen aufgedruckten Gütezeichen ermöglichen zudem eine Einschätzung der generellen Produktgüte. Siegel und Gütezeichen verdeutlichen auch das Interesse des Herstellers daran, hochwertige Produkte anzuregen. Die integrierten Töne und Geräusche werden mittlerweile in jedem Spielzeugbereich angeboten.

Das Internet wird gerade bei der Suche nach Spielzeug gern und häufig verwendet. Das Einkaufen im World Wide Web kann jedoch auch Probleme mit sich bringen. Spielzeuge, die über Töne und Geräusche verfügen, können im Internet nur angesehen aber nicht getestet werden. Daher ist es wichtig, die Beschreibungen des Herstellers zu berücksichtigen, aber auch die Meinungen anderer Kunden mit einzubeziehen, denn diese Erfahrungen können Fehlkäufe verhindern und eine Kaufentscheidung positiv beeinflussen. Ein Bestellen auf Rechnung ist ebenfalls empfehlenswert, denn so können ausgewählte Spielzeuge getestet werden, bevor sie bezahlt werden, was viel Ärger ersparen kann.

alle Spielzeuginfos 2011 - 2012, alle Spielzeuginfos ab 2013



[ © Das Copyright liegt bei www.spielzeug-informationen.de | Spielzeug Informationen: alles rund um das Spielzeug und altersgerechte Spiele spielen]


nach oben | Startseite | Impressum & Kontakt | Sitemap
© www.spielzeug-informationen.de